Gesetzliche Grundlagen

Gesetzliche Grundlagen

Gesetzestexte und Verordnungen

Bei der Einführung eines Dokumenten-Management-Systems müssen zahlreiche gesetzliche Grundlagen beachtet werden.

Nachfolgend haben wir einige Dokumente für Sie zusammengestellt. Bei weitergehenden Fragen zu steuerlichen Vorschriften, richten Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.

Alle Dokumente ohne Gewähr.

Archivieren Sie GoBD-konform?

Die GoBD, Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff, gelten seit Ende 2014 und haben die bis dato geltenden GoBS sowie die GDPdU ersetzt.

Im Falle einer Überprüfung Ihres Unternehmens durch die Finanzbehörden drohen bei Nichteinhaltung der gesetzlichen Archivierungspflichten erhebliche Strafen. Sofern umsatzsteuerliche Aufzeichnungspflichten verletzt werden, droht eine Geldbuße von bis zu 5.000 Euro.

Sie archivieren noch nicht GoBD-konform?
Wir empfehlen Ihnen, dringend zu handeln.

Auszüge aus der Abgabenordnung (AO)
Erklärung zur Revisionssicherheit der ELO Software
Fragen und Antworten zum Datenzugriffsrecht der Finanzverwaltung
Handlungsleitfaden zum Scannen von Papierdokumenten (BMWi)

ELOoffice 11 – Jetzt testen!

Die Testversion ist zeitlich unbegrenzt nutzbar und enthält
alle Funktionen von ELOoffice 11.
Jetzt Testversion downloaden!

Haben Sie Fragen zu ELOoffice?

Sie erreichen uns
montags bis freitags
zwischen 08.00 und 17.00 Uhr:

0561 / 7 66 56-40

Oder senden Sie uns eine E-Mail an
vertrieb@bcis.de

Haben Sie Fragen zu ELOoffice?

Für weitere Informationen und ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.