ELO Versionierung

ELO Versionierung

Nachvollziehbarkeit von Änderungen

ELOoffice erzeugt mit dem ELO Dokumenten-Status „Versionskontrolle eingeschaltet“ bei jedem Einchecken eines Dokuments ins Archiv eine neue Version. ELO protokolliert, welche Version wann und von wem erstellt bzw. geändert wurde.

Änderungen an Dokumenten sind durch die ELO Versionierung nachvollziehbar und vergleichbar. ELOoffice zeigt dem Anwender bei den Suchergebnissen jeweils das aktuell gültige Dokument an.

Über die Versionshistorie können die einzelnen Versionen miteinander verglichen oder eine frühere Version wieder zur aktuellen Version erklärt werden. Die übrigen Versionen bleiben erhalten. Zu jeder Version können die ELO Anwender Kommentare mit nützlichen Hintergrundinformationen abgeben.

Die automatische Erstellung einer Versionierung garantiert die Arbeit mit der aktuellsten Dokumentenversion.

Die automatische Erstellung einer Versionierung garantiert die Arbeit mit der aktuellsten Dokumentenversion.

ELOoffice 11 – Jetzt testen!

Die Testversion ist zeitlich unbegrenzt nutzbar und enthält
alle Funktionen von ELOoffice 11.
Jetzt Testversion downloaden!

Haben Sie Fragen zu ELOoffice?

Sie erreichen uns
montags bis freitags
zwischen 08.00 und 17.00 Uhr:

0561 / 7 66 56-40

Oder senden Sie uns eine E-Mail an
vertrieb@bcis.de

Haben Sie Fragen zu ELOoffice?

Für weitere Informationen und ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.